News Events

Always up to date


28. September 2021 12:00

TECHNOPARK Brown Bag Lunch zum Thema “Open Innovation in Japan»

Japan als Modell für die Schweiz?

In den letzten zehn Jahren haben japanische Unternehmen begonnen, das bislang stark nach innen-gerichtete und F&E-basierte Innovationsmanagement zu einem sehr offenen Innovationsansatz («Open Innovation») weiterzuentwickeln. Japan ist nicht nur weltweit führend in der Technologieproduktion und -forschung, sondern auch das Herzstück neuer innovativer Trends und damit globaler Chancen
 

Ihr Nutzen:

  • Sie erhalten aktuelle Trends und Informationen über das japanische Startup- und «Open-Innovation» Ökosystem
  • Wir zeigen Ihnen, wie innovative Tech-Startups mit namhaften Unternehmen zusammenarbeiten
  • Sie erkennen, welche Partnerschaftsmöglichkeiten mit japanischen Unternehmen im Bereich Open Innovation bestehen
  • Sie erhalten Einblick in die Lösung von Trusted für «Cross Border Open Innovation».
     

Ihre Experten:

Trusted Corporation wird das «Open-Innovation» und Start-up-Ökosystem Japans vorstellen. Das Unternehmen hat grosse Unternehmen wie BMW, Mori und Toto bei der Planung von «Open Innovations», dem Scouting von Start-ups sowie der Entwicklung von PoCs unterstützt und mehr als 10.000 Start-ups in Europa und Japan analysiert und zusammengeführt
 

Teilnahmebedingungen:

Der TECHNOPARK Brown Bag Lunch ist kostenlos. Bei einer Teilnahme vor Ort erhalten Sie einen kleinen Brown Bag mit Sandwich, Getränk und einer kleinen Süssigkeit. Bitte melden Sie sich an unter ilona.cools@technopark-luzern.ch.
 

TECHNOPARK Brown Bag Lunch zum Thema “Open Innovation in Japan»

Datum: 28. September 2021
Zeit: 12 – 13 Uhr
Sprache: Englisch
Ort: Technopark D4 / Root (Detail-Informationen bei Anmeldung)

Anmeldung: ilona.cools@technopark-luzern.ch

Anmeldung