EINLADUNG ZUM D4 FACHREFERAT

Die Schweizer Stimmbürger haben am 19. Mai 2019 das Bundesgesetz über die Steuerreform und AHV-Finanzierung (STAF) angenommen. Die Änderungen treten bereits schon per 01. Januar 2020 in Kraft. Zu folgenden Fragen zum Thema STAF und im Speziellen zur Patentbox werden unsere beiden Fachexperten Stefan Wigger, MLaw und dipl. Steuerexperte, Balmer-Etienne AG, Luzern und Dr. iur. Rudolf A. Rentsch, Dipl. El-Ing. ETH, Rechtsanwalt und Schweizer Patentanwalt, IPrime Rentsch Kaelin AG, Zürich, Stellung nehmen und Ihnen fachkundig Auskunft geben.

  • Was genau ist die STAF und welche Änderungen treten in Kraft?
  • Wie profitiere ich als KMU von der STAF?
  • Was bedeutet die STAF für meine Holdinggesellschaft?
  • Was ändert sich bei der Besteuerung von Dividenden?
  • Welche Massnahmen sind für meinen Jahresabschluss 2019 zu treffen?
  • Was bedeutet der zusätzliche Abzug für Forschung und Entwicklung?
  • Was ist die Patentbox? Wie kann ich als Unternehmen davon profitieren?

 

Zusammen mit Stefan Wigger und Rudolf A. Rentsch laden wir Sie ganz herzlich ins D4 Business Village Luzern ein und freuen uns, Sie zu diesem D4 Fachreferat begrüssen zu dürfen. Nach den Referaten haben Sie die Möglichkeit Fragen zu stellen und sich an der Diskussion zu beteiligen.

Programm Donnerstag, 12. September 2019

17.15 Uhr Begrüssungsdrink und Abgabe der Namensschilder
17.30 Uhr Begrüssung der Gäste durch Bruno Kunz, Leiter D4
17.40 Uhr Fachreferat unter Einschluss von Publikumsfragen
19.00 Uhr Apéro riche
20.00 Uhr ca. Ende der Veranstaltung

Anmeldung

Der Eintritt für diese Veranstaltung ist frei. Die Platzzahl ist beschränkt. Bitte melden Sie sich per E-Mail unter events@d4business-village.ch oder
Telefon +41 41 455 20 20 bis am Freitag, 06. September 2019 an.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Absolute Adresse des aktuellsten Bildes: http://bau-cam.ch/anliker/bilder/1908201750.jpgd